Ergebnis- statt Profitmaximierung

Die RPK ist ein Versicherungsunternehmen auf Gegenseitigkeit (VVaG), das heißt eine Organisation, in der sowohl die Unternehmer als auch deren versicherte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Mitglieder ein festgeschriebenes Mitspracherecht haben.

Es werden keine Gewinne abgeführt und keine Dividenden ausgeschüttet. Das bedeutet:

Was wir durch unsere sicherheitsorientierte Anlagestrategie erwirtschaften, kommt unseren Mitgliedern zugute.

Wir haben keine auf Gewinnmaximierung fokussierten Eigentümer. Unsere Eigentümer sind unsere Versicherten.

Die RPK benutzt keine gezillmerten Tarife. Das bedeutet auch: Es werden keine Kosten für den Vertragsabschluss in die Tarife eingerechnet. Unsere Mitglieder finanzieren keine aufwändige Vertriebsstruktur. Es entstehen keine Extrakosten durch einen provisionsabhängigen Außendienst oder Finanzdienstleister.

So garantieren wir eine kontinuierliche und unabhängige Geschäftspolitik im Interesse unserer Mitglieder. Notwendige unternehmerische Entscheidungen werden schnell getroffen und umgesetzt.